Marienplatz, mehr Pop-Up & Vitaminwater

Dass der Marienplatz der coolste Platz in Stuttgart-City ist, steht außer Frage! Und momentan hat der Betonplatz im Stuttgarter Süden großes Potenzial sogar noch cooler zu werden! Und nein, die Kugel Eis in der Gelateria kostet weiterhin 1,50€…. 😉

Aber neben dem geilen Eis, eröffnet nebenan bald eine Pizzeria und neben dieser Pizzeria wiederum ein neuer Pop-Up Store! Coole Nachbarschaft! 😉

Die Pizzeria ist momentan noch mitten in der Entstehung, dauert also noch bis man sich zu Pizza am Marienplatz trifft…

Mit dem Pop-Up Store dauert’s jedoch nichtmehr so lange, denn schon diesen Samstag eröffnet das „Condesa“ im ehemaligen Treff bei Anna, in dem im Juli die Hipster bei Temps shoppen konnten! Anders als sein Vorgänger, ist das „Condesa“ statt auf Jutebeutel & Co jedoch auf “Kaffee, Cakes, Lemonades und so, abends bissle Drinks“ (wie Kessel.tv den Inhaber zitierte) ausgerichtet! Pop-Up Café/Bar/Cakeshop sozusagen! Laufzeit: nur den August!
Coole Sache, den Pop-Up Trend kennt man aus Metropolen wie New York City – warum also nicht auch am Marienplatz?!

20140805-182629-66389856.jpg
Und um das NYC-Feeling noch ein bisschen mehr an den Marienplatz zu bringen, kann man sich in den Rewes vor Ort nun auch sein Vitaminwater (das täglich Wasser der New Yorker) aus’m Kühlregal holen! Hier lässt es sich halt aushalten…. 😉

20140805-182757-66477756.jpg
Mojo

www.facebook.com/mojofromtheblog

One thought on “Marienplatz, mehr Pop-Up & Vitaminwater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*