WHITE/NOISE  – Upgrade fürs Schwabenzentrum 

Es gibt Orte in Stuttgart, an denen läuft man einfach achtlos vorbei! Augen zu und durch! Dies war auch beim Schwabenzentrum bisher der Fall, denn der Ort in unmittelbarer Nähe zu Ubahn-Station Rathaus hat in den letzten Jahren hauptsächlich mit zwielichtige Läden aka Absteigen und penetrantem Pissgestank geglänzt… oder eben auch nicht!!!

Doch diese Zeiten sind Geschichte, denn dank der Profis vom Schocken wird der Gegend mit dem WHITE/NOISE neues Leben eingehaucht! So soll die Betonwüste mitten in der Stadt weg vom Schmuddelimage, hin zum angesagten Szenetreff (eher lässig, nix schnöseliges)! Hat ja schon mit dem Marienplatz in Stuttgart Süd hervorragend funktioniert, warum also nicht auch in Mitte?! Neue URBANITÄT (#WordOfTheYear) für das Schwabenzentrum!!!

Das Konzept vom WHITE/NOISE ist so einfach wie genial – man nehme zwei leerstehende Locations und verwandle sie in eine Bar (WHITE) und einen Club (NOISE)! Musikalisch soll dieser elektronisch werden, inklusive festem Eintrittspreis am Wochenende – aber keine weiterer 15€-Schuppen! 

Die Bar (also das WHITE) hat bereits seit drei Wochen offen. Was für ein Laden da vorher drin war? Ich weiß es nicht!!!

Jedenfalls hat das WHITE jetzt schon beste Chancen, eine meiner neuen Lieblingslocations in Stuttgart zu werden! Die Einrichtung ist minimalistisch, Bar und Thresen sporadisch, aber mit Charakter und von der riesigen Treppe als Sitzgelegenheit war ich sofort begeistert! Total lässiger Laden, coole Leute, Atmosphäre gibt’s gratis dazu…

 

 Auch die Getränkeauswahl ist schlicht gehalten, aber überzeugt nach einem einfachen Blick an die Wand!

  

In der Ecke vom WHITE steht ein DJ-Pult, also auch im hier Musik, bevor es dann zum Feiern ins NOISE gegenüber geht. Der Club im ehemaligen Meyers (sehr zwielichtig!!!) soll im Herbst eröffnen. Vorglühen im WHITE, feiern im NOISE

Ein super Konzept, Stuttgart wird hier sicher viele coole Abende und durchzechte Nächte erleben, mitten im Schwabenzentrum, im WHITE/NOISE! 

Eberhardstraße 35/37, täglich geöffnet ab 18:00 Uhr, sonntags wird geschlafen! 

Mojo

Folgt mir auch auf facebook:

www.facebook.com/mojofromtheblog

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*