HYPEr, HYPEr – Gaumenfreude Street Food Markt 

Man muss ja nicht jeden Trend mitmachen… oder vielleicht doch? 

Zumindest ich habe mich dem Hype hingegeben und – for the first time ever, ever, EVER – einen dieser ominösen Street Food Markets in Stuttgart besucht! 

Nachdem es diesen Sommer gefühlt eine Milliarde dieser Märkte im Kessel gab und jeder der schönste, beste, tollste… Street Food Markt sein wollte, war der Run auf diese Events enorm!

Als gäbe es was umsonst, sorgten die Foodtrucks für ein überfülltes Nordbahnhofsareal, lange Schlangen am Eingang und noch längere Schlangen vor den Fressständen! 

Um die Sache etwas entspannter angehen zu können, haben die Leute von Gaumenfreude vor zwei Wochen den wöchentlichen Street Food Markt auf dem  Karlsplatz ins Spiel gebracht! 

Während bei den bisherigen Veranstaltungen häufig irgendwelche Stuttgarter Läden einen Imbisstand hatten, setzt man hier auf Vielfalt! Regionales, internationales, nationales, veganes, nichtveganes… Essen, das es so in Stuttgart noch nicht gibt! Alles voll urban!

Klappt bisher so mittel! Bei meinem Besuch gestern war’s schon eine sehr burgerlastige Veranstaltung! Vieles davon irgendwo schonmal gesehen, der absolute WOW-Effekt blieb aus…

Ich hab mich dann für etwas Mexikanisches entschieden! Langes Anstehen für bissle wenig Essen (so ne kleine Box mit Pulled Pork, Kraut, Salsa, homemade Chips – 6€)! Ganz lecker, aber halt nix für den großen Hunger! Streetfoodstlyle!

Zum Nachtisch gabs noch einen Choco Kebab! Joa, man könnte es auch einfach Crêpe nennen, verkauft sich dann aber nicht so teuer (3,90€) äh gut! 😉

  

Essentechnisch bietet also auch dieser Street Food Markt Potenzial nach oben! Aber ist ja noch bisschen Zeit, bis November halten die Leute von Gaumenfreude jeden Donnerstag von 15-22 Uhr mit neuen Angeboten Einzug auf dem Karlsplatz

Die Atmosphäre auf dem Platz ist btw wirklich super! Junge, entspanne Leute, Livemusik, Sommer, Essen, Trinken… den ein oder anderen Abend kann man hier schonmal verbringen! Vielleicht wird’s kulinarisch ja bald doch noch ganz crazy….

Mojo 


Findet mich auch auf facebook:

www.facebook.com/mojofromtheblog 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*