Tag Archives: Sommer

Von der Westallee zum Marienplatz – Strassenfest-Recap

Es ist Sommer in Stuttgart. Zwischen Hitze und sintflutartigem Regen geht’s schon in großen Schritten Richtung August. Hochsommer! Und dann ist’s auch schon wieder September, der Herbst steht vor der Tür und joa… dann war’s das mit dem Sommer für dieses Jahr! Time flies…

Und wie jeden Sommer stehen hier in Stuttgart wieder unzählige Feste und Festle an. Fast kein Wochenende vergeht, an dem nicht in irgendeinem Stadtviertel gefeiert wird!
Schon Anfang des Monats hat man mit dem Heusteigviertelfest die Straßenfestsaison im Kessel eingeläutet! War genau 10 Minuten da, hatte irgendwie nicht so Bock mich den ganzen Abend durch die Menschenmasse schieben zu lassen! Und geregnet hat’s auch! #mimimimi

Zwei Wochen später gab’s dann die zweite Westallee, nach der Premiere im letzen Jahr war es wieder ganz nice, so zwischen dem Lerchenplatz und der Autowerkstatt meines Vertrauens! Auch im Stuttgarter Westen wissen die Leute halt wie man feiert. Aber die Musik ist dann trotzdem Punkt 22 Uhr aus! German way of Straßenfestle. Ruhe bitte! Aber isch halt so – kann man nix machen! 

Letzten Donnerstag war es dann endlich wieder so weit – das Marienplatzfest 2017 ging los. Für mich das allerbeschde Fest hier in der Stadt! Wer hätte es gedacht?! Continue reading

New in town: Claus – Eismanufaktur & Deli

Tschüss Winter!

Endlich ist’s wieder Frühling in Stuttgart und bei Temperaturen um die 20 Grad kündigt sich der Sommer ja jetzt schon an! Und was wäre die warme Jahreszeit bloß ohne Eis? Für mich in dieser Zeit gefühlt mein Grundnahrungsmittel, also neben Maultaschen! Ein Eis hier, ein Eis da…

Pünktlich zur Eissaison bilden sich vor Stuttgarts besten Eisdielen auch dieses Jahr wieder kilometerlange Schlangen. In Stuttgart steht man nicht nur im Stau, nein, für Eis reihen wir uns auch ganz gern mal irgendwo ein! Als gäbe es etwas umsonst, kostet die Kugel inzwischen doch fast überall um die 1,50 Euro aufwärts! Andere Städte sehen in diesem Preis ein Verschwörung der Eismacher und melden es dem Kartellamt, wir Stuttgarter sind da abgehärtet und stehen brav an! Auch ich bin dieses Jahr in Summe schon mindestens eine bis zehn Stunden an der Gelateria am Marienplatz angestanden – aber für meine all time favorites Karamell Fleur de Sel und Cookies kann man das schonmal machen, gell?!

Man kann den Marienplatz aber ruhig auch mal verlassen! Isch echt so! Zum Beispiel um die Tübinger Straße Richtung Stadtmitte runterzugehen. Denn seit knapp einer Woche gibt es hier etwas Neues! Zwischen Mikoto-Sushi und Hans-im-Glück-Burger findet ihr jetzt „Claus Eismanufaktur & Deli“ – einen weiteren Stern am Stuttgarter Eishimmel!

Die beiden Inhaber sind wahre Eisexperten, haben sozusagen einen Master of Ice Cream und waren bisher vor allem mit ihrem Eiswägele auf diversen Stuttgarter Streetfood-Festivals (und davon gab es bekanntlich übertrieben viele!) unterwegs. Jetzt folgte der eigene Laden, in bester Lage. Und der ist ziemlich gut geworden! Continue reading

Heat is on – Sommer in Stuttgart

Puh, isch des warm!

Wenn der Sommer dann mal ENDLICH im Stuttgarter Kessel angekommen ist, dann aber so RICHTIG!

Gefühlte 50°C, Luftfeuchtigkeit müsste bei 99% liegen, die Stadt leer, die Freibäder milaneomäßig voll. Ja, es ist Sommer hier in Stuttgart!

Und während meine Klimaanlage im Auto beim alltäglichen Feierabendstau die Weinsteige runter auf Hochtouren läuft, sprüht sich im Auto neben mir jemand fancy Wasser aus der Spraydose ins Gesicht! Das ist halt auch ein Lifestyle! Was ist das für ein Life? Gibts das auch mit Bier?

Die Aussicht auf der Weinsteige wie gewohnt top! Super schön der Blick auf unsere Stadt, heute lohnt es sich mal so richtig, dass vor mir noch 20 Autos spontan auf die rechte, noch vollere Spur der B27 (zurück-)wechseln wollen. Somit bleibt genug Zeit für ein Foto, bevor ich Richtung Lehenviertel abdüse. Schnell heim, kurze Hose an, schnell wieder raus…

Jetzt wo die EM vorbei ist, glänzt Stuttgart tatsächlich mit bestem Public-Viewing-Wetter. Wenn schon kein Fußball mehr, dann halt Leute aufm Marienplatz oder – wer es trashiger mag – aufm Schlossplatz!

Der Sommer bringt aber nicht nur das Leben in Stuttgart wieder zurück nach draußen, sondern auch so einige Veranstaltungen in den Kessel! Continue reading

Marienplatzfest 2016 – Wetter hält, Stimmung super

Und? Was geht am Wochenende?

Diese Frage konnte ich diesmal relativ einfach beantworten: „Marienplatzfest, Marienplatzfest… und joa… Marienplatzfest!

Denn pünktlich zum (zumindest kalendarischen) Sommeranfang ist Stuttgart wieder in die Straßenfest-Saison gestartet. Ab jetzt fast jedes Wochenende irgendwie, irgendwo, irgendwann in der Stadt. Hallo Sommer… oder was auch immer das da draußen sein soll?!

Und warum warten, wenn man die Saison auch gleich mit dem besten Fest – nein Festival – überhaupt einläuten kann? Dachten sich wohl auch die Macher vom Marienplatzfest und bringen dieses Jahr bereits an diesem Wochenende wieder Bands, Künstler, Foodtrucks, Stuttgarter, Nicht-Stuttgarter, Groß, Klein, Jung, Alt… auf unserem Platz im Stuttgarter Süden zusammen.

Dass das Marienplatzfest eines der beliebtesten Feste in Stuttgart ist wird klar, sobald man den Betonplatz am Abend betritt! Denn trotz nicht gerade umbedeutsamer Parallelveranstaltungen, wie der EM in Frankreich, zieht das Marienplatzfest auch in diesem Jahr wieder die Massen an. Voll, voller, Marienplatzfest! Hier kommt Stuttgart wirklich zusammen!

Und während gefühlt jedes andere Festival in Deutschland im wahrsten Sinne untergeht, meinte es der Wettergott mit dem Marienplatzfest bisher ganz gut. Selbstverständlich gab es nach 2015 auch dieses Jahr wieder eine Portion abartigster Hitze! Und klar kann es auch mal bisschen regnen. Die Leute sind da, volles Haus, voller Platz! Continue reading

HYPEr, HYPEr – Gaumenfreude Street Food Markt 

Man muss ja nicht jeden Trend mitmachen… oder vielleicht doch? 

Zumindest ich habe mich dem Hype hingegeben und – for the first time ever, ever, EVER – einen dieser ominösen Street Food Markets in Stuttgart besucht! 

Nachdem es diesen Sommer gefühlt eine Milliarde dieser Märkte im Kessel gab und jeder der schönste, beste, tollste… Street Food Markt sein wollte, war der Run auf diese Events enorm!

Als gäbe es was umsonst, sorgten die Foodtrucks für ein überfülltes Nordbahnhofsareal, lange Schlangen am Eingang und noch längere Schlangen vor den Fressständen! 

Um die Sache etwas entspannter angehen zu können, haben die Leute von Gaumenfreude vor zwei Wochen den wöchentlichen Street Food Markt auf dem  Karlsplatz ins Spiel gebracht! 

Während bei den bisherigen Veranstaltungen häufig irgendwelche Stuttgarter Läden einen Imbisstand hatten, setzt man hier auf Vielfalt! Regionales, internationales, nationales, veganes, nichtveganes… Essen, das es so in Stuttgart noch nicht gibt! Alles voll urban!

Klappt bisher so mittel! Bei meinem Besuch gestern war’s schon eine sehr burgerlastige Veranstaltung! Vieles davon irgendwo schonmal gesehen, der absolute WOW-Effekt blieb aus…

Ich hab mich dann für etwas Mexikanisches entschieden! Langes Anstehen für bissle wenig Essen (so ne kleine Box mit Pulled Pork, Kraut, Salsa, homemade Chips – 6€)! Ganz lecker, aber halt nix für den großen Hunger! Streetfoodstlyle!

Zum Nachtisch gabs noch einen Choco Kebab! Joa, man könnte es auch einfach Crêpe nennen, verkauft sich dann aber nicht so teuer (3,90€) äh gut! 😉

  

Essentechnisch bietet also auch dieser Street Food Markt Potenzial nach oben! Aber ist ja noch bisschen Zeit, bis November halten die Leute von Gaumenfreude jeden Donnerstag von 15-22 Uhr mit neuen Angeboten Einzug auf dem Karlsplatz

Die Atmosphäre auf dem Platz ist btw wirklich super! Junge, entspanne Leute, Livemusik, Sommer, Essen, Trinken… den ein oder anderen Abend kann man hier schonmal verbringen! Vielleicht wird’s kulinarisch ja bald doch noch ganz crazy….

Mojo 


Findet mich auch auf facebook:

www.facebook.com/mojofromtheblog 

Sommer Opening im Heusteigviertel 

Pünktlich zum Sommer (man munkelt diesmal kommt er um zu bleiben!!!) wird morgen in unmittelbarer Nachbarschaft mit dem Heusteigviertelfest die Stuttgarter Straßenfest-Saison eröffnet! 

Wird groß, wird toll, wird voll! Kein urbaner Streetfood Market, sondern ganz oldschool ein Straßenfest

Für mich ist das Heusteigviertelfest immer eins der schönsten Feste in einem der schönsten Viertel hier in der Stadt! Bis einschließlich Sonntag bringt allerlei Gastro wieder ordentlich Schwung in die Kischde äh das Viertel! Sollte man nicht verpassen! Also Leute – hingehen, hingehen, hingehen… 

  

Und das beste am Sommer in Stuttgart?!

Schon ab Donnerstag geht’s auf dem Marienplatz weiter, dann darf wieder auf dem Marienplatzfest gefeiert werden! 

Das Sommer Opening in Stuttgart hat begonnen… Go out and have Fun!  😉 

Mojo 


…und vergesst nicht mir auch auf facebook zu folgen: 

www.facebook.com/mojofromtheblog 

Auf ne Limo ins Condesa… 

Sommer, Sonne, Marienplatz!

Diesen Sommer hat uns der Limo-Trend endgültig erreicht! Egal wo man hingeht, überall gibt’s Limo, Limo, Limo…. nicht zu verwechseln mit Limousine (die bringt nur die Dorfkinder auf die Theo!)

Dass Sommer & ne kühle Limo gut zusammenpassen, hab ich schon letztes Jahr in New York City festgestellt!

Und auch bei meinem Besuch in Berlin die letzen Tage gingen literweise Limonaden über die hauptstädtischen Thresen! Ha, Stuttgart isch schon au ne Metropole… 😉

Die allerbeste Limo der Stadt gibt’s übrigens im Condesa am Marienplatz! Das ist halt auch einfach ein kulinarisches Kleinod hier…

Für 3 Euro bekommt man die hausgemachte (!!!) Limonade! Eiskalt und super lecker, die nächste Hitzewelle im Kessel kann kommen! 

  

Mojo 


Folgt mir auch auf facebook: 

www.facebook.com/mojofromtheblog 


Let’s go to the Beach – Urlaubsfeeling am Stadtstrand 

Oh Gott, ist das warm!

Nicht nur die gefühlt 30 Millionen Besucher vom Kirchentag (ich bin gestern mit der Ubahn gefahren, es sind glaub wirklich so viele), sondern ganz Stuttgart kommt momentan ordentlich ins Schwitzen!

Der Sommer hat den Kessel erreicht, 30 Grad aufwärts! Hello Summer, nice to meet you! 

Perfektes Wetter also für einen Ausflug an den Strand. Und dafür muss man nicht extra Richtung Flughafen! Einmal über den Neckar rüber und schon ist man an Stuttgarts beachigster Location, dem Stadtstrand in Bad Cannstatt

Nahe der Rosensteinbrücke gibts hier Sonne, Sand, Strand  – das alles mit Blick auf den Neckar (der bekanntlich sowas von überhaupt nicht zum Schwimmen geeignet ist – also keep out!!!)

Der Stadtstrand bietet massig Liegestühle, man findet also immer irgendwo ein sonniges oder auch ein schattiges Plätzchen! 

An der Strandbar gibt’s vom kühlen Bier bis zum Eistee so ziemlich alles, was man für einen perfekten Sommertag braucht (vor allem braucht man etwas Geduld beim Anstehen, aber mit Sand unter den Füßen ist das doch gar kein Problem!)

 
Im Hintergrund noch ein bisschen Musik, auf dem Neckar treiben ein paar Boote vorbei und schon hat man das Urlaubsfeeling made in Stuttgart

Und da so ein Tag am Strand natürlich auch hungrig macht, gibts am Stadtstrand neben dem obligatorischen Eis unter anderem auch Burger, die ziemlich gut sein sollen! Werde ich bei meinem nächsten Besuch auf jeden Fall testen… 

Genießt euren Sommer 2015 in Stuttgart – let’s go to the Beach!

Mojo 


Folgt mir auch auf facebook:

www.facebook.com/mojofromtheblog 

Marienplatz, du bisch subba! 

Der Marienplatz, unser Superstar im Stuttgarter Süden!

Vielleicht nicht unbedingt besonders schön, eigentlich einfach nur Beton! Manchmal sogar ziemlich verdreckt! Und trotzdem so viel mehr! Denn der Marienplatz ist was du draus machst! Oder drauf machst… 

Gerade jetzt im Frühling erwacht die Stadt genau hier zum Leben! Alle in Stuttgart wollen irgendwie „urban“ sein – der Marienplatz ist es wirklich!!!

Denn sobald die Sonne scheint, sitzen sie einfach alle genau hier – egal ob Anzugträger oder Hipster – auf dem Beton, auf den Treppen! Und wenn nur zum Leute beobachten, die die Ubahn-Station schier pausenlos ausspuckt! Den Fernsehturm und die Zacke stets hinter sich! Hier ist Stuttgart

  

Und dank dem weltbesten Eis aus der Gelateria, dem perfekten Frühstück im Kaiserbau, der einfach genialen Pizza von L.A. Signorina oder den Drinks aus dem Condesa will man hier eigentlich gar nicht mehr weg… 

Marienplatz, du bisch subba! Freu mich auf den Sommer mit dir… 🙂

 

Mojo 

Folgt mir auch auf facebook:

www.facebook.com/mojofromtheblog 

Indoor-Sommer im Marshallmatt

Regen, Gewitter und zur Abwechslung mal noch ein bisschen mehr Regen… Der Sommer in Stuttgart ist momentan dann doch eher suboptimal! Draußen sitzen, chillen, grillen, Bierle killen? Nur mit Regenschirm und Schwimmflossen möglich…. Big Fail!

Daher sind momentan dann doch eher Indoor-Aktivitäten angesagt… Zum Beispiel im Marshallmatt in der Eberhardstraße in Stuttgart-Mitte! Früher befand sich der Laden noch unter dem Namen „Marshall Bar“ in der Bolzstraße, heute etwas versteckter zwischen Breuninger-Eingang und Hans im Glück-Viertel…
Habe auch ein bisschen gebraucht um den Laden (wieder) zu entdecken! Shame on me! Denn die Location ist super cool... Zwischen riesigem Kronleuchter und noch größerem Hirschkopf (ich glaube kein echter) gibt es gutes Bier, gute Weine, gute Longdrinks… in Retro-Atmosphäre. Gescheite Musik inklusive!

20140728-224129-81689724.jpg
Und ja, wie in der Marshall Bar darf auch ich Marshallmatt geraucht werden, macht aber nix, da die Ladenfront meist offen ist – und je nachdem wann sich der Sommer wieder blicken lässt, es gibt auch einen Außenbereich!

Check it Out, Marshallmatt, Eberhardstraße 6A in S-Mitte! 🙂

Mojo

www.facebook.com/mojofromtheblog