New in town: Claus – Eismanufaktur & Deli

Tschüss Winter!

Endlich ist’s wieder Frühling in Stuttgart und bei Temperaturen um die 20 Grad kündigt sich der Sommer ja jetzt schon an! Und was wäre die warme Jahreszeit bloß ohne Eis? Für mich in dieser Zeit gefühlt mein Grundnahrungsmittel, also neben Maultaschen! Ein Eis hier, ein Eis da…

Pünktlich zur Eissaison bilden sich vor Stuttgarts besten Eisdielen auch dieses Jahr wieder kilometerlange Schlangen. In Stuttgart steht man nicht nur im Stau, nein, für Eis reihen wir uns auch ganz gern mal irgendwo ein! Als gäbe es etwas umsonst, kostet die Kugel inzwischen doch fast überall um die 1,50 Euro aufwärts! Andere Städte sehen in diesem Preis ein Verschwörung der Eismacher und melden es dem Kartellamt, wir Stuttgarter sind da abgehärtet und stehen brav an! Auch ich bin dieses Jahr in Summe schon mindestens eine bis zehn Stunden an der Gelateria am Marienplatz angestanden – aber für meine all time favorites Karamell Fleur de Sel und Cookies kann man das schonmal machen, gell?!

Man kann den Marienplatz aber ruhig auch mal verlassen! Isch echt so! Zum Beispiel um die Tübinger Straße Richtung Stadtmitte runterzugehen. Denn seit knapp einer Woche gibt es hier etwas Neues! Zwischen Mikoto-Sushi und Hans-im-Glück-Burger findet ihr jetzt „Claus Eismanufaktur & Deli“ – einen weiteren Stern am Stuttgarter Eishimmel!

Die beiden Inhaber sind wahre Eisexperten, haben sozusagen einen Master of Ice Cream und waren bisher vor allem mit ihrem Eiswägele auf diversen Stuttgarter Streetfood-Festivals (und davon gab es bekanntlich übertrieben viele!) unterwegs. Jetzt folgte der eigene Laden, in bester Lage. Und der ist ziemlich gut geworden!

Sowohl draußen als auch drinnen kann man sich beim Claus sein Eis schmecken lassen. Während der Außenbereich eher klein gehalten ist, so eingezwängt zwischen Sushi und Burgern, ist der Innenbereich riesig und überzeugt in stylischer Rohbauoptik. Und bevor die ersten jetzt „Hipsteeeeeeeer!!!“ schreien, muss man sagen, dass die Einrichtung – trotz obligatorischer Edison-Lampen und von der Decke hängendem Fahrrad – auf den Punkt getroffen ist! Viel Holz, viel Liebe zum Detail und viele Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein. Und die Waffelwand neben der Theke hätte ich übrigens gerne für daheim! Ein kleines Fenster im Laden bietet zudem Einblick in die hauseigene Eis-(Küche) – „Where the Magic happens!“

Im wahrsten Sinne, denn das Eis von Claus ist der Wahnsinn! Die auch hier verlangten 1,50 Euro pro (großer!) Kugel sind eine sehr gute Investition ich bin jetzt schon ein großer Fan von Gesalzenem Karamell (wer hätte es gedacht?!) und Vanilla Brownie. Unbedingt mal probieren!


Wie der Beiname Eismanufaktur & Deli schon verrät, gibt es neben Eis auch noch eine Vielzahl an anderen Snacks, Kaffeekreationen und Drinks. Neben täglich wechselndem Kuchen, der perfekt zum (sehr guten!) Kaffee passen, steht selbstverständlich auch ne Açaí-Bowl und ein Quinoa-Salat (okay, das ist beides schon sehr Hipster!) auf der Karte. Hab ich selbst aber noch nie probiert, da ich Probleme beim Bestellvorgang hätte („ähm… eine Atschai…Akai…Ikea…Akiaaa-Bowl, bitte“).

Für den größeren Hunger gibt es verschiedene Brote aka „Stullen“, hausgemachte Suppen und Salate. So ne Avocado-Stulle hab ich mir dann auch schon gegönnt und wow, mega lecker und sogar ich war danach satt! Test bestanden!

Sowohl beim Eis als auch bei allen anderen (meist hausgemachten) Speisen und Getränken wird bei Claus darauf geachtet, dass die Zutaten frisch und natürlich sind. Und da Qualität bekanntlich kostet, liegt auch Claus preislich gesehen im Stuttgarter Downtown-Bereich! Und ja, es gibt auch etwas für Veganer! Sowohl das vegane Super-Duper-Schoki als auch das Peanutbutter-Eis sind die Bestseller schlechthin!

So ein Eis wäre halt jetzt echt net schlecht….

 

Mojo 

 

 

Claus Eismanufaktur & Deli / Tübinger Straße 41-43 / Montag bis Sonntag geöffnet (mehr Infos gibt’s hier)

 

 

 

 

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*