Der Siegeszug der Donuts???

https://www.facebook.com/mojofromtheblog

Momentan schießen sie wie Pilze aus dem Stuttgarter Boden – Donut-Läden!
„Tasty“, „Happy“, „Pink Punk“ etc. wollen sie alle sein, diese Donuts.
Ob das wirklich so ist, habe ich heute getestet… aber langsam, schließlich möchte ich ja nicht irgendwann aussehen wie Homer Simpson!
Daher habe ich heute lediglich der „Tasty Donut“-Filiale in der Kronprinzstraße 12 in Stuttgart-Mitte einen kurzen Besuch abgestattet. Nachdem die Geschäfte in der Filiale 1 in Stuttgart-West (nähe Feuersee) wohl mehr als gut gelaufen sind, wurde der Laden in Mitte (zwischen Romy S. und aer club) im letzten Monat eröffnet! Von der Lage also nich allzu schlecht und vor allem sehr groß, mangelt es der Filiale in Mitte auf den ersten Blick vor allem an eins- Sitzmöglichkeiten! Denn neben drei Sesseln und ein paar Stehmöglichkeiten an der Fensterfront, ist aktuell noch nicht wirklich viel vorhanden. Möglicherweise wird der Laden aber noch etwas ausgebaut….. heute wirkte er noch etwas leer, auch die Auswahl an Donuts ist noch recht überschaubar!

Also habe ich mir einen Doppel-Schoko-Cream-Special-irgendwas Donut und einen Kaffee bestellt (das ganze nennt sich dann „Menü 1“), meine 2,79€ dafür gezahlt und anschließend erstmal überprüft, ob die Donuts auch wirklich „tasty“ sind….

20140125-171205.jpg

… und ja, die Donuts können sich sehen bzw. schmecken lassen! Daher wäre ich mit „Tasty Donuts“ eigentlich ganz zufrieden…. wenn da nicht dieser Kaffee (schwarze Plörre!!!!!) wäre! Denn der Kaffee ist eine mittlere Katastrophe und hat noch deutliches Potenzial nach oben. Somit ist „Tasty Donuts“ zwar eine gute Idee, jedoch für mich persönlich keine wirkliche Konkurrenz zu den Cafés in der Stadt!

Und während „Tasty“, „Happy“, „Pink Punk“… Donuts sich noch ins Stadtbild zu etablieren versuchen, gibt es schon Gerüchte, dass DER Donut-Laden schlechthin bald Stuttgart erreicht. Man munkelt etwas von „Dunkin Donuts“ im Gerber, welches momentan in Rekordzeit fertiggestellt wird…. hoffen wir, dass den Donuts nicht das gleiche Schicksal wie den Bubble-Teas blüht, denn nach dem ersten Hype vor etwa zwei Jahren sind diese Läden in Stuttgart zum Großteil längst wieder verschwunden.

Good Luck!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*