Don’t call it „Stuggi“ – Das Autoren-Battle

Wer meinem Blog schon etwas länger folgt, der weiß, dass ich gewisse Dinge so gar nicht – wirklich überhaupt gaaaar nicht – leiden kann!

Zum einen ist da natürlich die Kehrwoche, der Endgegner, die Story of my Life, the Reason warum die halbe Nachbarschaft mehr oder weniger nicht mit mir redet. Aber was willsch machen? Des isch halt schon immer so… 

Eine weitere Sache, die bei ähnliche Aggressionen auslöst ist, wenn jemand unserer Stadt „Stuggi“ nennt! Meinen „Don’t call it Stuggi“-Aufruf, den ich vor ein paar Jahren auf meinem Blog verfasst habe, könnt ihr nochmal hier nachlesen. 

Aber auch im Jahr 2019 ist dieses Unwort (was es definitiv ist!!!!) noch nicht aus aller Köpfe in Stuttgart verschwunden. Grund genug für Stadtkind Stuttgart ins Autoren-Battle zu gehen.

Darf man als Stuttgarter „Stuggi“ sagen? Team Mojo vs. Team Tanne – das komplette Wortgefecht gibt’s hier! 

Was denkt ihr? Lasst gerne einen Kommentar da…

Beste Grüße aus STUTTGART

Mojo 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*