Tag Archives: lehenviertel

I don’t Kehr… I Love It!

Kehrwoche – die wohl nervigste schwäbische Erfindung aller Zeiten, wird natürlich auch in Stuttgart-City gelebt!

Vor allem am Wochenende hört man den Sound der Kehrwoche nur zu gut durchs Lehenviertel hallen – das Fegegeräusch der Besen auf den Gehwegen gehört hier genauso ins Stadtbild, wie das Hupen der Autos oder die Rufe des „Kartoffeln-Eieeeeeer“-Manns am mehr oder weniger frühen Samstagmorgen! 😉

Somit wandert auch in meinem Wohnhaus ein Kehrwochenschild wöchentlich von einer Wohnung zur anderen… ein ungeliebter, ungewünschter Gast, welcher wie unnötige Ballast eine ganze Woche an der Wohnungstür verweilt!
„Bitte lass es nicht schneien!!!“ denke ich dann im Winter, „Bitte lass die Abholung für die gelben Säcke erst nächste Woche sein!!!“ eigentlich sonst immer! 😉

20140325-191544.jpg

Heute hing das nervige Schild noch heimatlos im Hauseingangsbereich ab!
Kurzer Schockmoment, dann den fein säuberlich gepflegten Kehrwochenplan 2014 gecheckt… und beruhigt weiter Richtung Wohnung gegangen… diese Woche nicht mein Job….
I don’t Kehr… I Love it! 😉

Mojo

Freiheit für alle Ausfahrten

Parkverbote, Ein- und Ausfahrten, Elektroautoladestationen (meist unbesetzt!), Parkplätze made for Smarts (längsstehend!) und neuerdings nun auch so genannte „Blumenbeete“ aka „Sinnloseste Investition EVER EVER EVER“ mitten auf der Straße…. ja, das mit den Parkplätzen im Lehenviertel bzw. in ganz Stuttgart ist so ne Sache!

Aber wir wären keine Stuttgarter, wenn wir uns diesen Geboten und Verboten nicht regelmäßig widersetzen würden!
Ich denke allein mit Strafzetteln im Lehenviertel erzielt die Stadt jedes Jahr einen Millionenumsatz…. aber es geht dabei ja nicht ums Geld machen, sondern lediglich um die „Verkehrserziehung der Bürger“… #Lüge! 😉

Und auch wenn das falsch- und zuparken manchmal unumgänglich scheint, gibt es im Lehenviertel zumindest eine Ausfahrt, die (fast) jeder kennt und respektiert!
Ein Ort, an dem „Waaas? Also ich seh hier keine Ausfahrt“ nicht zieht!
Die wohl meist respektierte Ausfahrt Stuttgarts befindet sich nämlich direkt in der Lehenstraße:

20140304-153731.jpg

„AUSFAHRT FREI HALTENFREIHEIT FÜR ALLE AUSFAHRTEN

Hoffentlich hält sich auch die Stadt daran – nicht, dass man auch dort bald ein „Blumenbeet“ findet! 😉

Mojo

Stuttgart Süd – schwäbisch California!

Ende Februar und draußen zwischen 10 und 15 Grad!?
Stuttgart hat den Winter (bisher) einfach mal übersprungen!
Den Schwaben freut’s – schonmal Heizkosten gespart… 😉

Sonne satt überm Lehenviertel!
Kalifornische Zustände machen Stuttgarts schönstes Viertel noch schöner….

20140227-180757.jpg

Statt Schneeschippen und Salz streuen, ist diesen „Winter“ eher draußen sitzen, joggen, spazieren… bei den Bewohnern des Lehens angesagt! Stuttgart feiert seine Winter-Closing-Party…

Und wenn es so weitergeht, dann sitzen wir bald alle wieder auf ein Bier oder mit dem besten Eis der Stadt am Marienplatz…. lieber das Eis in der Hand als an den Autoscheiben! 😉
Also dann… tschüss Winter!!!

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR! 😉

Mojo

Stuttgarter Brezel-Benchmark

Wer auf der Suche nach einer richtig guten Brezel ist, der muss ins Stuttgarter Lehenviertel! Denn nirgendwo in ganz Stuttgart gibt es bessere Brezeln als beim Bäcker Frank im Strohberg 21, Ecke Liststraße!
Der kleine Bäckerläden ist schon längst zum „Hoflieferanten“ für die Bewohner des Lehenviertels aufgestiegen und aus dem Stadtbild nichtmehr wegzudenken! Somit sind die 65 Cent für eine Brezel stets eine gute Investition und auch das (vor allem am Wochenende!!!) lange Anstehen absolut akzeptabel!
Und frei nach dem Motto „wer nicht kommt zur rechten Zeit, muss nehmen was noch übrig bleibt“, wird aus dem Verweilen in der Warteschlange ab und an ein kleiner Kampf um die letzte frische Brezel…. aber wem schadet schon ein bisschen Adrenalin am frühen Morgen! Bring the Action…. 😉

20140129-214454.jpg

Mojo

www.facebook.com/mojofromtheblog

Edit (24.02.15): die Brezel ist inzwischen teurer geworden 😉

Parkplatznot in Stuttgart gelöst…..

Dass wir Stuttgarter auch richtig fluchen können, kann jeder bestätigen, der nach Feierabend einen Parkplatz sucht. Selten weisen wir mehr Aggressionspotential auf, als bei der Suche nach einem Stellplatz für unser ach so geliebtes Auto!

Bei meiner täglichen Parkplatzsuche rund um den Block fand ich etwas für den Blog!!!
Parkplatznot in der City perfekt gelöst…..

20140121-171338.jpg

…zumindest wenn man kein Auto sondern einen Esel, eine Kuh oder vielleicht ein Pferd hat, ist das doch der perfekte Platz, um sein Fortbewegungsmittel beispielsweise zum grasen abzustellen! 😉
Seltsamer Lösungsweg, ich werde das nächste mal darauf achten, wer oder was nun dort „parkt“…..

Coffee break: Café List Stuttgart-Süd

Zeit für ne Kaffeepause? Wer sich tagsüber im Stuttgarter Lehenviertel rumtreibt und dringend auf der Suche nach richtig gutem Kaffee ist, sollte das Café List in der Liststraße (wo denn auch sonst?!) 25 ansteuern. Guter Kaffee, coole Leute und eine super Location haben dafür gesorgt, dass das Cafè List inzwischen ein Hotspot für Stuttgarts Süden und sämtliche angrenzende Viertel ist…

20140120-194135.jpg

Und wer Hunger hat bekommt im List auch öfter mal kreative Lösungen angeboten, zu sehen hier: https://www.facebook.com/cafeliststuttgart/photos_stream